Bewegung

 

Der Bewegungsraum

Der Bewegungsraum steht den Kindern an drei Tagen in der Woche, in der Zeit von
9.30 – 11.30 Uhr, zur Verfügung. Die Kinder können den Raum mit den gesamten Materialien verändern. Der Bewegungsraum bietet den Kindern offene Lern- und Erlebnisgelegenheiten, indem das Kind entscheidet, in welcher Weise es den Geräten begegnet und wie es sich ihren Anforderungen anpasst.

Einmal im Jahr veranstalten wir mit den Kindern und Eltern, über eine Zeitdauer von ca. 10 Wochen, ein Minisportabzeichen (siehe hierzu auch "Minisportabzeichen")

 

 

 

Das Außengelände

Am 20.07.2015 wurde zusammen mit den Kindern das neue Außengelände eröffnet. Hier können die Kinder nun endlich wieder Bewegung leben.

Es wurde ein Naturerlebnisbereich angelegt, indem die Kinder mit Holz arbeiten können. Sie "bauen" sich Werkzeuge, Bänke und lassen ihrer Fantasie freien Lauf.

 

An den Kletterstangen wird fleißig geklettert und geturnt. Hier können die Kinder sich ausprobieren und lernen ihre Grenzen kennen.

Sie erfahren ihren Körper auf ganz andere Weise.

 

Natürlich bietet das Außengelände genügend Möglichkeiten, um sich mal so richtig auszutoben und auszupowern!